Freiheit für die politischen Gefangenen! Weg mit dem § 129! Schluss mit der Kriminalisierung des revolutionären Widerstandes!

flyer 18.märzPodiumsdiskussion am 18. März, Tag der politischen Gefangenen

mit: Henning von Stoltzenberg (Bundesvorstand Rote Hilfe), Ufuk Berdan (ATiF), Manfred Hörner (Rechtsanwalt) und Titus Schüller (Stadtrat Linke Liste)

im Dialog der Kulturen e.V. | Fürther Str. 40a

Sa., 18. März 2017 | Beginn: 18:00 Uhr

Auf unserer Veranstaltung am 18. März, dem Tag der politischen Gefangenen wollen wir über den Stand des Münchner TKP-ML-Verfahrens, die vergangene und geplante Solidaritätsarbeit und natürlich die politischen Hintergründe informieren. Eine ausführliche Einladung findet ihr hier.

Veranstalter: Bündnis Freiheit für ATIK (AGIF Nürnberg, ATIF, Deutsche Kommunistische Partei (DKP), Interventionistische Linke Nürnberg, Marxistisch Leninistische Partei Deutschlands (MLPD), organisierte autonomie (OA), Revolutionär organisierte Jugendaktion (ROJA), Rote Hilfe Ortsgruppe Nürnberg-Fürth-Erlangen, Yeni Kadin)

drucken 05.März 2017 Rote Hilfe - OG Nürnberg

Artikel gespeichert unter: Allgemein,Ankündigungen,Antifaschismus,Antirassismus,Frauenkampf,Internationalismus,Repression


Aktuelle Artikel