8.März Mobi Video

 

Actionwalk

08.März.2018 10.März.2018

16 Uhr am Zentralen Omnibusbahnhof Nürnberg

Demonstration

10.März.2018

14Uhr Weißer Turm Nürnberg

Bekommst du gleich viel Lohn wie deine männlichen Kollegen für die gleiche geleistete Arbeit?

Wirst du im Alltag beim Feiern, durch den Park schlendern oder in der Uni wiedermal nur auf deine Äußerlichkeiten reduziert? Zu dick oder zu dünn? Zu viel Schminke oder zu wenig?

Wurdest du als Mädchen in deiner Kindheit gleich behandelt wie dein Bruder?

Oder musstest du dich statt mit Fäusten mit Bescheidenheit und Angst durchschlagen weil deine Eltern so wollten?

Wie oft wurdest du schon angetatscht oder sonst sexuell belästigt?

War wirklich dein zu kurzer Rock das Problem beim Feiern oder nicht etwa der Mensch der sich bewusst dafür entschieden hat dir dein Recht auf körperliche Selbstbestimmung zu nehmen und sich anmaßt dich anzufassen?

Leider wissen wir schon anhand der Beantwortung dieser Fragen, dass wir meilenweit von der wirklichen Befreiung der Frau entfernt sind und sie sicher nicht zum gesellschaftlichen Mainstream gehört. Um tatsächlich selbstbestimmt und frei von Unterdrückung auf allen Ebenen leben zu können bedarf es, gerade für uns als Jugend, das Problem an der Wurzel zu packen! Und zwar gemeinsam und radikal!

Damit die nach wie vor aktuelle Vorherrschaft des Mannes über die Frau auf die Müllhalte der Geschichte geschickt wird, müssen wir die Verhältnisse auf den Kopf stellen! Wir haben die Zügel selbst in der Hand.

Wir können uns entscheiden in welcher Welt wir leben möchten. Als Revolutionär organisierte Jugendaktion haben wir das schon lange und sagen Schluss mit alldem! Der 8.März ist unser Tag,

an diesem Tag gehen wir als Jugend auf die Straße für eine Welt in der Frau und Mann Schulter an Schulter stehen und sich gemeinsam wehren. Kämpft mit uns!!!!!

 

drucken | 3. März 2018 | Revolutionär organisierte Jugendaktion