Die ISA-Kneipe im November

10.11.2018 // ab 19.00 offene Anlaufstelle für Arbeitsunrecht + Vokü // ab 20.00 Uhr Film // Stadtteilladen Schwarze Katze, Untere Seitenstraße 1, Nürnberg / Gostenhof

Auf Grund der Linken Li­teraturmesse vom 02.11 – 04.11.18 auf AEG findet die ISA-Knei­pe eine Woche spä­ter am Sams­tag, den 10.11.2018 statt.

Auch dieses mal wid­men wir unsere Kneipe dem Thema „Streik“ und wollen mit euch gemeinsam den fran­zö­si­schen Film „Lip oder die Macht der Fantasie“ anschauen. Die se­hens­werte Doku erzählt mitreißend vom Arbeitskampf der Be­schäf­tigten der Uhrenfabrik „Lip“ in Frankreich. Nach­dem 1973 Pläne über den Verkauf der Uhrenfabrik und da­mit ein­her­ge­hen­den Entlassungen bekannt werden, neh­men die Ar­bei­terInnen der Fabrik das Schicksal in ihre ei­ge­nen Hän­de: Sie besetzen die Fabrik und übernehmen die Uh­ren­pro­duk­tion. Zwei Jahre lang wagen sie ein soziales Ex­pe­ri­ment und entwickeln Konzepte für ein selbstbestimmtes und gleichberechtigtes Arbeiten.

Wir laden euch herzlich ein, gemeinsam einen gemütlichen Abend zu verbringen und wollen gerne mit euch ins Gespräch kommen über Streiks, Erfolge, Niederlage und Perspektiven im Arbeitskampf.

drucken | 29. Oktober 2018 | organisierte autonomie (OA)