Posts gespeichert unter 'Veranstaltung'

Stören + Markieren + Protestieren

siko2015-plakatIm Februar 2015 treffen sich zur NATO-“Sicherheitskonferenz“, wie schon in den letzten vier Jahrzehnten, hochrangige Politiker, die Generäle und Rüstungslobbyisten der NATO-Länder in München im Hotel „Bayerischer Hof“, um ihren tödlichen Geschäften nachzugehen.

Auch dieses Jahr werden wir massenhaft auf die Straße gehen:
Gegen Krieg, Krise und Kapitalismus! Gegen die NATO-Kriegskonferenz!
Raus zum antikapitalistischen Block!
DEMO | 07.02. | 13.00h | Marienplatz Müchen

INFOVERANSTALTUNG | 19.01. | 20.00h | Schwarze Katze
“la noche ROJA” zur SiKo Geschichte, Hintergründe und der Widerstand gegen die Konferenz

INFOVERANSTALTUNG | 23.01. | 20.00h | Schwarze Katze
zur Geschichte, Funktionsweise und aktuellen Entwicklung der NATO

Gemeinsame mit dem Bus zur Demo gegen die NATO-Sicherheitskonferenz.
Tickets gibt es im

AUFRUFE: organisierte autonomie & Revolutionär organisierte Jugendaktion  (PDF) | Bündnisaufruf

18. Dezember 2014 organisierte autonomie

Konzert – Aufmucken gegen Rechts

Sa., 17.03. | ab 18h | Luise, Scharrerstr. 15

mit: Gymmick, eSKAlation, Nemo Nemesis, Money Left To Burn und Vesna
Gemeinsam Vielfalt und Solidarität zeigen. Musikalisch werden Nemo Nemesis, Eskalation, Gymmick, Vesna und Mony Left to Burn für alle Ohren ein Genuss und alle Tanzbeine eine Freud sein. Umrandet wird der Abend mit Infos, Filmen, Beiträgen von Opfern rechter Gewalt und einer Ausstellung.
genauere Infos hier
Ort: Luise – The Cultfactory, Scharrerstr. 15

Eine Veranstaltung aus der Reihe: Nie wieder Rosen auf den Weg gestreut

07. März 2012 redside

Zeitzeugengespräch

Sonntag, 18.3.2012, 13 Uhr:
Zeitzeugengespräch
mit Josef Jakobowicz (Shoahüberlebender)
von Junge Stimme e.V.
Ort: Didf Nürnberg, Wiesenstr. 86

Eine Veranstaltung aus der Reihe: Nie wieder Rosen auf den Weg gestreut

07. März 2012 redside