love resistance – hate g8

Infocafé der autonomen Jugendantifa

AJA LogoAm Samstag, den 2. Februar könnt ihr im Jugendantifacafé ein Film von freundeskreis videoclips zum vergangenen G8 Gipfel 2007 in Heiligendamm sehen. Im Anschluss werden AktivistInnen von ihren Erlebnissen vor Ort erzählen und es gibt natürlich wie jeden Samstag lecker Essen.

Sa. 2. Februar, ab 18.00 Uhr
in der Schwarzen Katze, Mittlere Kanalstr. 19, U-Bahn:Gostenhofcafe3.jpg

drucken | 30. Januar 2008 | Autonome Jugendantifa

Gegen das Vermummungsverbot! Prozess in Erlangen

stoppt die anti-antifa!

Am 30.01.2008 wird in Erlangen vor dem Amtsgericht in der Mozartstraße 23 ein Prozess gegen einen jungen Antifaschisten wegen Verstoß gegen das Vermummungsverbot verhandelt. Der Antifaschist hatte sich während einer Demonstration gegen den NPD Landesparteitag in Gremsdorf mit einem Halstuch das Gesicht verdeckt, um sich vor Nazi Fotografen zu schützen. Einige Wochen später erhielt er einen Strafbefehl über 1800 Euro, über den nun in Erlangen entschieden wird.

Anders als etwa in Berlin und Niedersachsen gibt es bislang in Bayern noch keinen Präzedenzfall, der das Tragen von Vermummung zum Schutz vor Nazifotografen durchsetzt, doch dieser soll nun geschaffen werden. Vor dem Prozess wird es vor dem Gerichtsgebäude eine Aktion geben, bei der Antifas über die Notwendigkeit zum Eigenschutz informieren.

Kommt daher am
30.01.2007 um 13:00 Uhr vor das Amtsgericht Erlangen!
Solidarität ist eine Waffe!
Weg mit dem Vermummungsverbot!

drucken | 28. Januar 2008 | redside

Der Kriegselite keine Ruhe lassen!

Infoveranstaltung | 04.02.2008 | 20:00 Uhr | Schwarze Katze

Fight capitalist war! Fight capitalist ‘peace’!

Gegen dieses Treffen der Welt-Kriegs-Elite wird es wie bereits in den vergangenen Jahren verschiedene Aktionen und eine Demonstration geben.

Aus diesem Grund lädt die Autonome Jugendantifa (AJA) gemeinsam mit der organisierten autonomie (OA) am Montag, den 04. Februar um 20.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Stadtteilladen Schwarze Katze ein.

Dort habt ihr unter anderem die Möglichkeit euch über den aktuellen Stand der Mobilisierung, die geplanten Gegenaktivitäten sowie über eine kollektive Anreise zu Informieren.

Den Aufruf gegen die NATO-Kriegskonferenz findet ihr hier

SiKo Angreifen – NATO zerschlagen!
Für die soziale Revolution!

drucken | 25. Januar 2008 | organisierte autonomie (OA)

Naziangriffe nach Wahlschlappe

Die Antifaschistische Linke Fürth berichtet:

npdplakatIn Fürth hat es die NPD nicht geschafft die erforderlichen 385 Unterschriften zu sammeln, um bei der Kommunalwahl antreten zu können. Daraufhin kam es in der Nacht von Montag auf Dienstag zu Angriffen auf das Fürther Gewerkschaftshaus und auf das Haus einer antifaschistischen Familie.
Am Wochenende fand in Fürth eine Kundgebung gegen die NPD und deren Wahlkampf statt, an der sich weit über 100 Menschen beteiligten. Im Verlauf der Aktion wurden mehreren provozierenden Nazis antifaschistische Platzverweise erteilt.

Siehe folgende Berichte:
Indymedia-Bericht + ALF Pressemitteilung
Fürther Nachrichten zu Übergriffen
Indymedia-Bericht zu Antifa-Kundgebung


Linke Politik in die Offensive!

drucken | 25. Januar 2008 | redside

Sein, wie keine andere

So., 27.01. | 17:00 Uhr | BZ, Gewerbemuseumsplatz 2
Soiree am Sonntag „Sein, wie keine andere“ Referat zum 100. Geburtstag von Somone de Beauvoir von Dr. INgeborg Gleichauf.

drucken | 20. Januar 2008 | redside

Demokratie

Do., 24.01. | 20:00 Uhr | (Ex)KOMM, Festsaal
Demokratie – kein Menschheitsideal, sondern die Herrscahftsform, die zum Kapitalismus gehört. Vortrag mit Diskussion. V.: GegenStandpunkt

drucken | 20. Januar 2008 | redside

Hungern für die Tankfüllung

Do., 24.01. | 20:00 Uhr | Villa Leon
Hungern für die Tankfüllung„, die Energiekriese und der Boom des Agrarsprits, Wolfgang Pomrehn, Berlin

drucken | 20. Januar 2008 | redside

Macht der Medien – Kampf um Medien

Mi., 23.01. | 20:00 Uhr | Villa Leon
Macht der Medien – Kampf um Medien„, politische Kämpfe um Medien in Venezuela und Lateinamerika mit Malte Daniljuk, Berlin

drucken | 20. Januar 2008 | redside

Menschenrechte und Todesschwadrone in El Salvador

Mi., 23.01. | 18:00 Uhr | Villa Leon
Menschenrechte und Todesschwadrone in El Salvador„, mit Marina Manzanares „mariposa“, El Salvador

drucken | 20. Januar 2008 | redside

Zwischen Fußball, Furore und Aufbruch, Ecuador auf dem Weg nach links?

Di, 22.01. | 20:00 Uhr | Villa Leon
Ecuador: Zwischen Fußball, Furore und Aufbruch, Ecuador auf dem Weg nach links? Günther Pohl, Bochum

drucken | 20. Januar 2008 | redside

Ecuador: Krabbenindustrie – Umweltkiller

Di, 22.01. | 18:00 Uhr | Villa Leon
Dokuemntarfilm: „Ecuador: Krabbenindustrie – Umweltkiller“ anschließend Gespräch mit dem Regisseur Gustavo Yánez

drucken | 20. Januar 2008 | redside

Mexiko: Modellwechsel mit Hindernissen

Mo, 21.01. | 20:00 Uhr | Villa Leon
Mexiko: Modellwechsel mit Hindernissen„, Autoritäre Regierungen und politischer Widerstand mit Albert Sterr, Nürnberg.

drucken | 20. Januar 2008 | redside

Was war los

24.06.1976
Das "Anti-Terror-Gesetz" (Lex RAF) wird im Bundestag von SPD und FDP verabschiedet. Das Gesetzespaket schafft zahlreiche neue Bestimmungen, insbesondere den Straftatbestand der "Bildung einer terroristischen Vereinigung" und die Möglichkeit, den Schriftverkehr zwischen Verteidigern und politischen Gefangenen zu überwachen.

Terminkalender

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930