Today The Scene Sunday Matinee

mit

EMPTY VISION (Passionate Hardcore – Hannover)

WATCH OUT! (Groovemachine – Stuttgart)

USK-CREW (Beatz mit Message – Goho)

Sonntag 17.06.07 im MUZ-Club, Fürtherstraße 63, Gostenhof

drucken | 11. Juni 2007 | redside

UZ-Pressefest

Sommer * Sonne * Sozialismus

gegen Imperialismus, Faschismus & Krieg

 

22. bis 24. Juni in Dortmund, Revierpark Wischlingen

 

Dieses Jahr geht es rund: Erst in Heiligendamm die G8 ordentlich dissen und danach zur G8 After Show Party, zum UZ-Pressefest nach Dortmund! Vom 22. Juni bis 24. Juni steigt im Revierpark Wischlingen das Fest der Solidarität.

mehr dazu unter: www.sdaj-online.de 

drucken | 11. Juni 2007 | redside

Jugendhaus Sommerfest

Das Jugendhaus Erlagen feiert Sommerfest

Wann? Fr. 15.06.07  ab 17:00 Uhr
Wo?   E-Werk Kellerbühne & grillen im Garten, Erlangen

dazu spielen:

  • USK (hip hop)
  • STOJAN (progressive)
  • HIGH SOCIETY (positive punk)
  • KKKAISERKRONE (slime-cover-band)
  • ROBERT RAUSCH (protest-pop)
  • MOLOTOV ROCKTAILZ (hardcore-punk)

drucken | 30. Mai 2007 | redside

get connected

Stay queer – get connected

Get connected ist eine Gruppe von politischen Lesben, Schwulen und Bisexullen, die sich zusammen geschlossen haben, um gemeinsam ihre Kritik und die Forderungen in einer Gesellschaft zu formulieren in der “anders? sein nach wie vor nicht akzeptiert wird. Wir wollen über die Rolle von Party-Homos hinaus und uns von Klischees und Unterdrückung befreien, die uns über gestülpt werden.

Wir wollen echte Gleichberechtigung und keine lauen Kompromisse mehr bei unseren Rechten und Freiheiten. Dabei wollen wir Alternativen aufzeigen und Grenzen überschreiten.

Wenn ihr Interesse habt, kommt zu unseren Treffen:Jeden ersten Montag im Monat um 20.30 Uhr im Willich (Vollprechtstraße 3)

drucken | 30. Mai 2007 | redside

Lokaler Aktionstag gegen die Politik der G8

lokale Anti-G8 DemoAm 26.05.2007 beteiligten sich über 500 Menschen an dem Protesten im Rahmen des lokalen Aktionstages gegen die Politik der G8-Staaten in Nürnberg. Dazu aufgerufen hat das vom Sozialforum Nürnberg initiierte lokale Anti-G8-Bündnis an dem sich mehrere Gruppen und Organisationen aus Nürnberg, Fürth und Erlangen beteiligen.
Durch zahlreiche Infostände, Redebeiträge, Ausstellungen, einen Bühnenprogramm und vielen mehr wurde über die Politik der G8 und die Kritik an ihnen informiert.
Die darauf folgenden Demonstration mit ihren etwa 500 TeilnehmerInnen verlief ebenso erfolgreich wie der restliche Aktionstag trotz des eher regnerischen Wetters und das von der Stadt Nürnberg an den Haaren herbeigezogenen Konstrukts mit Hilfe dessen sie einen Protest vor Niederlassungen des in internationaler Kritik stehenden Pharmakonzerns Novartis verhinderte.

Weitere Berichte sowie die Pressemitteilung des Bündnisses findet ihr hier.

drucken | 28. Mai 2007 | redside

Mov(i)e against g8

Vom 6.-8. Juni 2007 findet in Heiligendamm an der Ostseeküste der G8 Gipfel statt. Kurz vor der Abfahrt nach Heiligendamm informiert die radikale Linke (rL) im Rahmen der Filmreihe Mov(i)e against g8 nochmal über alles wissenswerte zu Camps, Aktionen, Fahrmöglichkeiten und so weiter. Gezeigt werden darüber hinaus Filme und Filmchen rund um die Widerstandsaktionen vergangener Gipfel. Das ganze findet am
Donnerstag den 24.05.
ab 21:00 Uhr in der
Desi, in der Brückenstraße 23 statt….

drucken | 23. Mai 2007 | radikale Linke

kurzer Prozess – HipHop gegen den Gipfel

Zum G8 Gipfel in Heiligendamm meldet sich in Nürnberg die HipHop Crew Kurzer Prozess mit dem Track „block g8“ mit satten Bässen und kämpferischen Lyrics mal wieder zu Wort. Um die letzte heiße Phase vor und die Aktionen während des Gipfels zu pushen und nochmal zu Kräften zu bringen, sorgt der Track auf jeden Fall für die richtige Stimmung, und natürlich gibts den hier auch zum Free Download:

Kurzer Prozess -- Block G8

saugt den Track, verbreitet ihn und sorgt nochmal für Stimmung…

drucken | 23. Mai 2007 | radikale Linke

Schluß mit dem Gebirgsjägertreffen in Mittenwald

Auch Pfingsten 2007 werden wir wieder dagegen protestieren, dass die Soldaten desMittenwald 2007 Vernichtungskrieges ihre Tradition ungestört an die Kameraden der Bundeswehr weitergeben können. Wir werden es nicht dulden, dass deutsche Soldaten zu „Opfern“ umgelogen werden sollen – weder in Mittenwald, noch in Bad Reichenhall, noch sonst wo. Das Militär hat keine Zukunft, es ist Garant einer Gegenwart, die jeder emanzipatorischen Politik entgegensteht.

Mord verjährt nicht –Verurteilung der Kriegsverbrecher – Entschädigung aller NS-Opfer!
Bundeswehr – wegtreten!
Für die Entnazifizierung und Entmilitarisierung des Hohen Brendten!

Beteiligt euch zahlreich an der Demonstration durch Mittenwald am Sonntag, den 27. Mai 2007 ab 14:00 Uhr. Auftaktkundgebung ist am Fritz-Prößl-Platz (zentral beim Rathaus).

Den Aufruf sowie das gesamte Programm für das Wochenende findet ihr hier.

drucken | 21. Mai 2007 | redside

Gipfelstürmerinnen

Mo, 28.05, 20:30 Uhr, Stadteilladen Schwarze Katz

Film über den Widerstand zweier AktivistInnen gegen den Weltwirtschaftsgipfel in Köln 1999.

drucken | 20. Mai 2007 | redside

Tod eines Demonstranten

Mo, 28.05, 20:30 Uhr, Stadteilladen Schwarze Katz 

2001 wurde der Globalisierungsgegner Carlo Giuliani auf einer Demonstration gegen das G8-Treffen in Genua von der Polizei erschossen. In ihrem in Italien verbotenen Film versucht Francesca Comencini die genauen Umstaände aufzuklären

drucken | 20. Mai 2007 | redside

G8-Spenden-Soli-Party

Soliparty,  zusammen Finale gucken + tanzen + feiern!

Samstag, 26.05.2007 ab 20:00Uhr im Metroproletan

drucken | 20. Mai 2007 | redside

G8 und die Globalisierung von rechts

Das Antifaschistische Pressearchiv und Bildungszentrum Berlin klärt auf, was hinter der „Kapitalismuskritik“ der Neonazis steckt.

Samstag, 26.05.2007, (Ex)KOMM, K4

Veranstalter: [’solid] Nürnberg
unterstützt von: AJA, OA

drucken | 20. Mai 2007 | redside

Was war los

16.07.1942
Auf Anordnung der Vichy-Regierung unter Pierre Laval treibt die französische Polizei in der Razzia Rafle du Vel'd'Hiv 13.000 bis 20.000 Juden in einem Stadion zusammen.

Terminkalender

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031EC