- redside - https://www.redside.tk -

revolutionärer 1. Mai in Nürnberg

zum 11 mal fand dieses jahr die revolutionäre erste mai demo statt. kanpp 1000 leute folgten dem aufruf.
1. Mai 2003 [1]die demo ging u.a. in die innenstadt, da es vom einzelhandel die überlegung gab, daß die geschäfte am 1. mai aufmachen sollen, was aber nicht der fall war. nach ein paar spurts wurde auf dem altstadtring kurzerhand die straßenseite gewechselt, was die bullen ja eigentlich nicht zulassen wollten. die schauten auch doof, haben aber nichts gemacht.
im anschluß an die demo fand das internationalistische straßenfest statt, der platz war nur zu klein, um alle leute zu fassen…
1. Mai 2003 - Transparent [2]daraufhin entschlossen sich einige auf der hauptverkehrsstraße nieder zu lassen um dort gemütlich ein bier zu trinken. die bullen meinten im vergleich zum letzten jahr, daß das wohl nicht zu dulden sei. als sie versuchten die straße zu räumen, wurden sie von flaschen und steinwürfen empfangen. daraufhin legten sie erstmal den rückwertsgang ein. es kam dann zu einer straßenschlacht die durch beständiges vor und zurück bestimmt war. nach ca. 1 1/2 stunden haben sich die bullen nun zurück gezogen und die leute können endlich auf der straße ihre party feiern.