- redside - https://www.redside.tk -

Nazitreffpunkte dichtmachen! – Kein Raum für Nazis in Fürth und anderswo!

Antifademo in Fürth [1]An die 400 Menschen sind am Samstag, den 03. November 2007 dem Aufruf der Antifaschistischen Linken Fürth [2] und dem Antifaschistischen Aktionsbündnis Nürnberg [3] gefolgt um gemeinsam gegen Nazis und deren Strukturen in Fürth zu demonstrieren.

Die Demonstration stellte einen Teil einer schon länger andauernden Kampagne [4] dar. Diese wurde ins Leben gerufen, da Faschist_innen vermehrt in Fürth und Umgebung versuchen ihre Strukturen, mit Hilfe von Stammtischen, auf- bzw. auszubauen.

Neben der eindrucksvollen und lautstarken Demonstration kam es bis jetzt im Rahmen der Kampagne [4] auch zu einer sehr erfolgreichen Kundgebungen [5], mehreren Infotischen und einem Informationsabend. Ebenso wurden mehrere Flugblätter und Briefe an die Anwohner_innen verteilt, in denen sie über die rechtsextremen Umtriebe in ihrer Nachbarschaft aufgeklärt wurden. Nicht nur, dass sich immer mehr Anwohner_innen offen gegen Nazitreffpunkte aussprechen sondern auch, dass die Kneipe „Grüner Automat“ in der sich lange Zeit mehrere Nazis zum regelmäßigen Stammtisch trafen inzwischen keine Rechtsradikalen mehr bewirtet zeugt schon jetzt von einer gelungenen Kampagne.

Doch trotz dieses guten Erfolgs gilt es nach wie vor:

Faschismus bekämpfen! – Nazistrukturen angreifen!