- redside - https://www.redside.tk -

Naziangriffe nach Wahlschlappe

Die Antifaschistische Linke Fürth [1] berichtet:

npdplakat [2]In Fürth hat es die NPD nicht geschafft die erforderlichen 385 Unterschriften zu sammeln, um bei der Kommunalwahl antreten zu können. Daraufhin kam es in der Nacht von Montag auf Dienstag zu Angriffen auf das Fürther Gewerkschaftshaus und auf das Haus einer antifaschistischen Familie.
Am Wochenende fand in Fürth eine Kundgebung gegen die NPD und deren Wahlkampf statt, an der sich weit über 100 Menschen beteiligten. Im Verlauf der Aktion wurden mehreren provozierenden Nazis antifaschistische Platzverweise erteilt.

Siehe folgende Berichte:
Indymedia-Bericht + ALF Pressemitteilung [3]
Fürther Nachrichten zu Übergriffen [4]
Indymedia-Bericht zu Antifa-Kundgebung [5]


Linke Politik in die Offensive!