Vortrag zum Thema: Bildung

13. Mai | 18.00h | KOMM e.V. Untere Seitenstraße 1

Vortrag über die von November bis Dezember 2009 besetzte Georg – Simon – Ohm – Hochschule, den Verlauf der Bildungsproteste bis heute und die Perspektive von linksradikaler Bildungsarbeit.

Es wird auf die Ereignisse vor der Besetzung eingegangen, ebenso wie das kollektive Leben während der Besetzung ausgesehen hat und mit welchen Problemen man von außen und innen zu kämpfen hatte. Des weiteren wird die Besetzung und der Verlauf des Bildungsstreiks von damals bis heute analysiert und darüber diskutiert wie zukünftig linksradikale Bildungsarbeit aussehen soll.

Kommt alle Zum Vortrag, bringt eure Erfahrungen ein und diskutiert mit uns und anderen.

Veranstalterin: Jugendbündnis Nürnberg und Revolutionär organisierte Jugendaktion

drucken | 3. Mai 2011 | Revolutionär organisierte Jugendaktion