Radio Revolution im November 2019

In der November Sendung von Radio Revolution gibt es einen Beitrag zur Linken Literaturmesse mit einer Buchvorstellung von Sebastian Friedrich zu seinen Büchern „Die AfD. Analysen – Hintergründe – Kontroversen“ und „Neue Klassenpolitik. Linke Strategien gegen Rechtsruck und Neoliberalismus„. Außerdem gibt es noch einen Bericht über eine Stolpersteinverlegung in Nürnberg und die Antifa-Shortnews.

Radio Revolution läuft am 2. Mittwoch im Monat auf Radio Z 95,8Mhz zwischen 17-18 Uhr

Vergangene Sendungen könnt ihr euch auf https://www.mixcloud.com/RadioRevolutionNBG/ anhören.

 

drucken | 18. November 2019 | Antifaschistisches Aktionsbündnis