- redside - https://www.redside.tk -

Bericht zur „Wir haben keine Wahl“-Aktion der Antifakneipe

[1]Am Freitag den 17. September organisierten einige AktivistInnen der Antifa-Aktionskneipe eine Aktion, die sich thematisch mit der Bundestagswahl 2021 auseinandersetzte. Es wurde am Nachmittag ein Stand mit Infomaterial sowie eine eigene „Wahlurne“ am Nürnberger Weißen Turm aufgestellt. Bei der Wahlurne hatten PassantInnen die Möglichkeit ihre Stimme abzugeben. Diese wurde dann durch einen, in der Wahlurne angebrachten, Schredder dem restlichen, bereits geschredderten, „Einheitsbrei“ beigefügt. Von der Moderation wurden vorbeikommende Menschen aktiv aufgefordert ihre Stimme exklusiv hier schon über eine Woche vor der offiziellen Wahl abzugeben. Das Ergebnis der Wahl wurde den WählerInnen direkt mitgeteilt, eben bereits erwähnter Einheitsbrei, der, so die Moderation, in jedem Fall nichts gutes für diejenigen bedeutete, die ihre Arbeitskraft verkaufen müssen um ihr Leben bestreiten zu können. Außerdem wurden die „großen“ Parteien (also CDU/CSU, Grüne, SPD, FDP, AfD und Linkspartei) mit den verschiedenen Schweinereien, die sie sich im Laufe ihrer Historie geleistet haben, „beworben“. Parallel zur Satire-Aktion wurden an Interessierte hunderte Flyer verteilt und so nochmal unsere Position zu dem Wahlzirkus verbreitet.

Der Grundtenor der Veranstaltung war klar: Echte, nachhaltige Veränderungen können nicht gewählt, sie müssen gemeinsam erkämpft werden! Kapitalismus lässt sich nicht abwählen, nur die soziale Revolution wird ihn auf den Müllhaufen der Geschichte befördern.

Infos über die Antifa-Aktionskneipe

Youtube [2] | Instagram [3] | antifaak161 (äääät) riseup.net

 

Was macht die Antifa Aktionskneipe?

Beispiele: Podcast zum Tag gegen Gewalt an Frauen [4] / Antifa-Stadtrundgang  [5]/ Aktion gegen AfD Landtagswahlstand [6] / Demo „Keine rechte Hetze in unserem Viertel!“ [7] / Gemeinsamer Treffpunkt für revolutionäre 1.Mai-Demo [8] / Aktion zum TagX NSU-Prozess [9] / Aktion gegen CSU Parteitag [10] / Aktion gegen AfD-Infostand [11] / Fahrt zur Demo: Memmingen sieht rot [12] / Alle Aktionen chronologisch auf der Redside [13]

Was ist die Antifa Aktionskneipe:

Der rechte Vormarsch in der BRD geht weiter voran. Am offensten zeigt sich diese Entwicklung an den Wahlerfolgen der AfD und Gesetzesverschärfungen, wie die neuen Polizeiaufgabengesetze. Die Bundesregierung schaffte das Asylrecht quasi ab, sperrt Geflüchtete in Lager und schiebt in Kriegsgebiete ab. Parallel dazu werden täglich Menschen von Nazis und RassistInnen angegriffen. Überall formieren sich rechte Bürgerwehren und rechter Terror wird zu einer immer größeren Bedrohung.
Deswegen gewinnt antifaschistischer Widerstand gegen diese Zustände an enormer Bedeutung. Wir wollen deutlich zeigen und klar machen, dass wir diese reaktionäre Offensive nicht unbeantwortet lassen. Wir lassen uns nicht durch Rassismus und Sexismus spalten, sondern müssen gemeinsam als unterdrückte Klasse für eine befreite Welt kämpfen. Wir müssen uns entscheiden, ob wir in einer Welt des Faschismus und Unterdrückung leben wollen oder in einer Welt der Solidarität und Gerechtigkeit.
Wenn auch du die Schnauze voll hast und aktiv gegen Nazis und FaschistInnen werden willst, dann komm zur Antifa-Aktionskneipe!

Jeden dritten Freitag im Monat ab 19:00 Uhr veranstalten wir ein offenes Treffen, mit dem Ziel, uns gemeinsam zu informieren, auszutauschen und aktiv zu werden. Lernen wir uns kennen, schließen wir uns zusammen und machen wir uns gemeinsam stark gegen Rassismus, Faschismus, Patriarchat und Kapitalismus!

[14] [15]