- redside - https://www.redside.tk -

Freiheit für Jan / Demonstration in Bayreuth

[1]Jans Verlegung

Nach einem langen Wochenende der Unsicherheit wissen wir es nun: Jan wurde Donnerstag, den 30.09., nach Bayreuth verlegt. Seine Angehörigen und seinen Anwalt zu informieren war dazu nicht notwendig. Seitdessen wurde seine Verlegung, inklusive Klarname, über den Lautsprecherwagen der Polizei bei einer Nürnberger Freiraum-Demo am 02.10. durchgesagt, um deren Motivation zu brechen: Die Ansage kam kurz bevor zum Knast gelaufen wurde, um Jan und seine Mitgefangenen zu grüßen. Justiz, Vollzug und Polizei arbeiten gemeinsam um die örtliche Solidaritätsarbeit und ihre Unterstützung für Jan zu schwächen. Doch wir lassen uns nicht zermürben von ihrem Kalkül.

 

Nürnberg goes Bayreuth

Den je härter die Zeiten sind, umso näher rücken wir zusammen. Verlegen sie Jan, ist das für uns nur ein Grund Reisegruppen zu bilden. Und Bayreuth hat auch nicht nur einen Knast, sondern auch solidarische Menschen vor Ort. Samstag, den 09.10. reisen wir gemeinschaftlich, sehen uns diesen Knast live an und beschallen seine Mauern. Den Solidarität überwindet ihre Vereinzelung. Trefft uns vor Ort.

Zugtreffpunkt 09.10. 13:12 Uhr Osthalle Nürnberg HBF

[2]