Filed under: Veranstaltung

Freispruch – Prozesse Dezember

Am Mittwoch 18.12 geht der Prozess gegen einen Genossen, dem „Widerstand & tätlicher Angriff nach §113/114 & Beleidigung“ vorgeworfen wird, in die nächste Instanz. Der Genosse wurde auf dem Nachhauseweg an seinem Geburtstag von zwei Beamten in Zivil an der S & U-Bahn Haltestelle Rothenburgerstraße aufgegriffen und unter Gewalt einer anlasslosen Personenkontrolle unterzogen. In deren Verlauf kam es zu körperlichen Auseinandersetzungen und einem Aufenthalt auf dem Polizeirevier. Statt der Beamten soll sich nun der Genosse vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft fordert Haft, ihr war das Urteil des Amtsgerichtes von vier Monaten nicht ausreichend.

Mittwoch, 18.12

08:00 Uhr

Solitreffpunkt Pitstop

Landgericht Nürnberg

 

 

https://www.redside.tk/2019/07/24/freispruch-prozesse-juli/

Siehe 22.August.

(mehr …)

drucken | 3. Dezember 2019 | Gefangenen Gewerkschaft Soligruppe Nürnberg

Was war los

26.01.1987
Hundertausende auf Sch?ler- und Studentendemo in Spanien.

Terminkalender

Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031EC