Filed under: Ankündigungen

Repression im Zusammenhang mit dem revolutionären 1.Mai 2019

Da war wohl die revolutionäre 1.Mai-Demo 2019 zu laut, zu groß, zu kämpferisch..anders lässt sich auch nicht erklären, warum nun wegen Nichtigkeiten mehrere Ordnungswidrigkeiten im Zusammenhang mit dem Demonstrationsgeschehen – von einem Staatsschutzbeamten höchstpersönlich unterzeichnet – verschickt werden.

Wir bitten alle Betroffene (sofern noch nicht passiert): Kommt zur Anlaufstelle der Roten Hilfe. Jeden 2ten und 4ten Donnerstag im Monat, ab 19.00 Uhr im Stadtteilladen Schwarze Katze, Untere Seitenstraße 1, Nürnberg-Gostenhof.

Wir sammeln alle Fälle und stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.

drucken | 13. August 2019 | Rote Hilfe - OG Nürnberg

Antifa-Aktionskneipe im August – Kneipenquiz!

Antifa-Aktionskneipe im August – Kneipenquiz!

Für den 12.10.19 mobilisiert das Antifaschistische Aktionsbündnis (AAB) zu der Demonstration: „Rechte Netzwerke bekämpfen- ob im Staat oder auf der Straße! – Für eine linke Offensive! in Nürnberg. Um auf die Demo einzustimmen, werden wir an der kommenden Antifakneipe mit einem Kneipenquiz euer Wissen über die reaktionäre Offensive abfragen! Ihr müsst Zitate zuordnen und wahnwitzige Geschichten als wahr oder falsch beurteilen. Ernst ist die Thematik, Bierernst wird der Abend jedoch nicht und auch die Klugscheißer unter euch werden auf ihre Kosten kommen. Davor findet wie immer das offenen Antifatreffen statt zudem immer wieder gerne neue Gesichter eingeladen sind!

Antifa-Aktionskneipe 16.08.2019 – 19:00 Uhr Offenes Antifatreffen – Ab 20:00 Uhr Kneipenquiz. (mehr …)

drucken | 12. August 2019 | organisierte autonomie (OA)

La Noche ROJA

https://www.redside.tk/wp-content/uploads/spiele.jpg

Am Samstag, den 17.08. findet wieder die Samstagsöffnung der ROJA statt. Ab 19:00 Uhr in der Schwarzen Katze(Untere Seitenstraße 1) wild gezockt.
Neben kühlen Getränken wird es auch was warmes zu essen geben!

Kommt vorbei, bringt Eure Freunde und wenn Ihr wollt, Euer Lieblingsspiel mit. Natürlich wird es auch eine Auswahl an Spielen geben.

Wir freuen uns auf Euch:)

 

drucken | 12. August 2019 | Revolutionär organisierte Jugendaktion

Stadtteilclub Reclaim Gostenhof im August – Gostenhof – ein solidarisches Viertel! Gegen Wutbürger-Hetze und Polizebelagerung. Wir lassen uns nicht vertreiben!

24.August || ab 19:00 Uhr || Stadtteil-Laden Schwarze Katze || Untere Seitenstr. 1 || 90429 Nürnberg

19 bis 20 Uhr: Anlaufstelle und offenes Treffen der Initiative Mietenwahnsinn stoppen
Veranstaltungsbeginn: 20:15 Uhr.

Wir möchten auch den August Stadtteilclub als Plattform für alle PlatznutzerInnen anbieten. Wir wollen uns austauschen, diskutieren, chillen und zusammen überlegen, wie wir weiterhin gemeinsam für unsere Interessen als PlatznutzerInnen eintreten können. Wie können wir auch weiterhin gut aufeinander aufpassen? Wie können wir Bußgeldforderungen solidarisch unterstützen? Was können unsere nächsten Schritte bei dem geplanten Umbau des Jamnitzers sein? Natürlich wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Wir freuen uns auf spannende Diskussionen und praktische Anregungen.

drucken | 12. August 2019 | organisierte autonomie (OA)

Erfolgreiches Picknick am Jamnitzerplatz – unter Polizeiaufsicht

Das Video soll eine kurze Impression von den Verhältnissen am Jamnitzerplatz bieten. Mit einem Protestpicknick wurde sich mal wieder erfolgreich der öffentliche Raum zurückerobert. Während Erwachsene und Kinder friedlich zusammen sitzen, marschiert die Polizei in voller Kampfmontur auf. Definitiv eine Machtdemonstration, bei der es jedoch blieb, da sich die Einsatzleitung durchaus ihres angekratztem Image im Viertel bewusst ist. (mehr …)

drucken | 12. August 2019 | organisierte autonomie (OA)

Solitresen am 02. August

Wie an jedem ersten Freitag im Monat findet auch am 02. August wieder der Solitresen des Antifaschistischen Aktionsbündnis Nürnberg (AAB) statt. Dieses mal gehen wir das ganze sehr entspannt an. Es wird eine sommerliche Sekt-Bowle und gemütliches Beisammensein geboten. Bei schlechtem Wetter wird außerdem ein antifaschistischer Film gezeigt werden. Kommt ab 19:00 Uhr vorbei (wie immer Stadtteilladen Schwarze Katze, Untere Seitenstr. 1, 90429 Nürnberg) und genießt einen lockeren Abend. Der Erlös dieses Abends kommt dem AAB zugute.

drucken | 29. Juli 2019 | organisierte autonomie (OA)

Picknick im Park am Jamnitzer Platz – 09.August 17:00 Uhr

Picknick || 09.August || 17:00 Uhr || Jamnitzer Platz || Bringt gerne auch selbst zu Essen mit 

Lasst uns zusammenkommen, Essen und gemeinsam eine gute Zeit verbringen.

 

Gostenhof – Ein solidarisches Viertel

wir wehren uns gemeinsam gegen Hohe Mieten, Ausverkauf, Verdrängung, Gentrifizierung, Abschiebungen , Nazis und schikanöse Polizeikontrollen

drucken | 29. Juli 2019 | organisierte autonomie (OA)

Freispruch – Prozesse Juli

Auch im Juli erwarten uns einige Prozesse von Freund*innen und Genoss*innen. Die Justiz kennt keine Sommerpause.

Daher rufen wir zur solidarischen Prozessbegleitung auf.

(mehr …)

drucken | 24. Juli 2019 | Gefangenen Gewerkschaft Soligruppe Nürnberg

Polizei – Kein Freund, Kein Helfer

Polizei – Kein Freund, Kein Helfer

 

Zum Prozess gegen Patricia

 

Es ist der 02.Oktober 2015, ein Tag der wie jeder andere scheint. Dennoch wird sich das Leben der Familie U. an diesem Tag radikal ändern.

Als Sascha das Treppenhaus zu seiner Wohnung betritt, wird er von einem Nachbar angegriffen und rassistisch beleidigt. Verletzt und in Panik flüchtet er. Der Nachbar setzt nach und ruft die Polizei. Am Tatort angekommen, treffen die Beamten auf den Nachbarn, der ihnen sogleich eine komplett andere Geschichte erzählt und behauptet er sei angegriffen worden und Sascha habe sich in seiner Wohnung verschanzt.

Nach dem Eintreffen weiterer Beamten wird die Wohnung der Familie gestürmt. Die Beamten treffen dort auf Saschas Mutter Patricia und seinen Bruder Silas aber nicht auf Sascha selbst. (mehr …)

drucken | 24. Juli 2019 | Gefangenen Gewerkschaft Soligruppe Nürnberg

Haftbefehle im Münchner Kommunist*innenverfahren erneut außer Vollzug gesetzt

Eilmeldung des Anwaltsblogs. Die Kundgebung am 19.7. um 17 h 30 am Weißen Turm findet trotzdem statt. Und hier die Meldung der Anwält*innen vom 17.7.:

Mit Beschluss vom heutigen Tag hat das OLG München die erst vor drei Wochen in Vollzug gesetzten Haftbefehle gegen die Angeklagten Dr. Aydin, Dr. Büyükavci und Herrn Solmaz erneut außer Vollzug gesetzt.

Seit dem Juni 2015 wird vor dem OLG München ein Verfahren gegen zehn türkisch- und kurdischstämmige Angeklagte geführt. Ihnen wird gemäß § 129 b StGB eine Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung vorgeworfen. Konkret wird den Angeklagten vorgeworfen, das Auslandskomitee der Kommunistischen Partei der Türkei/Marxistisch-Leninistisch (TKP/ML) gebildet zu haben.

Nachdem in der Zwischenzeit die Haftbefehle gegen acht der zehn Angeklagten aufgehoben bzw. außer Vollzug gesetzt worden sind, wurden im Juni 2019 gegen drei der Angeklagten die Haftbefehle wieder in Vollzug gesetzt. Vorgeworfen wurden Dr. Aydin, Dr. Büyükavci und Herrn Solmaz, sich entgegen der Auflagen in Griechenland aufgehalten zu haben und dort an einem Parteikongress der TKP-ML teilgenommen zu haben. (mehr …)

drucken | 17. Juli 2019 | Rote Hilfe - OG Nürnberg

Gefangenensoli Vapca Juli

Gefangenensoli Vapca Juli

Wie jeden Monat findet auch im Juli die Anlaufstelle der Gefangenengewerkschaft mit veganem Essen für alle im Projekt31 statt.

Dienstag, 16.07.2019 ab 18:30 Uhr, für alle Freunde des Projekt31 oder der GG/BO wie auch für Strafentlassene und Angehörige.

Diesmal gibt es Livemusik im Hof durch ESA – Endlich Schlechte Akustik & Shark Knives

(mehr …)

drucken | 15. Juli 2019 | Gefangenen Gewerkschaft Soligruppe Nürnberg

Für Seenotrettung – auch in Fürth

Für Seenotrettung – auch in Fürth

Jeden Tag sterben Menschen durch Gleichgültigkeit, Rassismus und Abschiebehaft.

Jeden Tag verdursten Menschen auf der Flucht in der Wüste.

Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer.

 

Nicht nur wir haben die Schnauze voll, auch in Fürth heißt auf die Straße gegen das Sterben im Mittelmeer und in der Festung Europa.

 

Die neugegründete Seebrücke Fürth ruft am Freitag, 26.07 ab 17:00 Uhr zur Demonstration durch die Fürther Innenstadt auf.

 

Demo Schwabacher Straße Dreiherrschaftbrunnen

Freitag 26.07 – 17 Uhr

Für sichere Häfen in jeder Stadt & Abschiebehaft abschaffen

(mehr …)

drucken | 15. Juli 2019 | Gefangenen Gewerkschaft Soligruppe Nürnberg

Vorherige Seite

Was war los

18.08.1976
In Bochum, Essen, Hamburg, Heidelberg, K?ln, M?nchen, T?bingen und Westberlin werden auf Grundlage der neuen "Maulkorbgesetze" ?88a und ?130a Buchl?den und Verlage wegen des Verdachts der Unterst?tzung einer kriminellen Vereinigung von Beamten der LKAs und des BKA durchsucht.

Terminkalender

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031