Reclaim Gostenhof Stadtteilclub im November – „STRATEGIEN GEGEN GENTRIFIZIERUNG“

Samstag 24.November ’18 || ab 19:00 Uhr || im Stadtteil-Laden Schwarze Katze || Untere Seitenstr. 1 am Jamnitzerplatz

19 bis 20 Uhr: offene Anlaufstelle
der Initiative Mietenwahnsinn stoppen || Veranstaltungsbeginn: 20:15 Uhr.

Im November Stadtteilclub stellt die „Initiative Mietenwahnsinn stoppen” das Buch „Strategien gegen Gentrifi zierung“ von Lisa Vollmer vor, erschienen 2018 im Schmetterling Verlag in der Reihe theorie.org. Die Einführung vereint zum ersten Mal eine Darstellung von gängigen Gentrifi zierungstheorien mit einer systematischen Übersicht über Strategien, die soziale Bewegungen gegen Gentrifi zierung gefunden haben. Damit ist sie nicht nur für AkademikerInnen von Interesse, sondern vor allem für diejenigen, die sich gegen ihre eigene Verdrängung oder die ihrer NachbarInnen wehren. Die Autorin geht dem umkämpften Begriff Gentrifi zierung detailliert nach, stellt verschiedene Arten dar und geht auf unterschiedliche Erklärungsansätze für Gentrifi zierung ein. Im Anschluss möchten wir mit euch über das Buch, die Situation in Gostenhof… und Nürnberg sprechen, wo sich die Gentrifi zierung zur Zeit besonders stark austobt. Kommt vorbei, diskutiert mit, gutes Essen gibt es sowieso.

drucken | 17. November 2018 | organisierte autonomie (OA)