Frage 5

 Navigation
 Einleitung
 Frage 1 | Frage 2 | Frage 3 | Frage 4 | Frage 5 | Frage 6 | Frage 7 | Frage 8
 Fazit

 

Andere Wohnungen werden von den Vermieter/-innen eher schlecht als recht saniert. Da wird ein bißchen gestrichen, vielleicht ein kaputtes Fenster ausgetauscht oder die Fassade aufpoliert. Es wird viel billiger Pfusch betrieben, um die Miete erhöhen zu können.

Das ist:

eine Frechheit 868 86%
egal 27 3%
okay 38 4%
keine Angaben, weiss nicht 73 7%

Kommentar zu Frage 5

Hier konnten viele, die aus eigener Erfahrung von den miesen Methoden einiger VermieterInnen in diesem Stadtteil berichten können, nicht länger an sich halten. Sie berichteten unseren Frageteams von teils unglaublichen Verhältnissen, von Schimmel, Mäusen und anderem Ungezieferbefall in ganzen Blöcken, von kaputten Heizungen, Bädern, Fenstern und von unglaublichen Mieten für Bruchbuden und vielen anderen Schweinereien. Es wurde fleißig auf den Fragebögen kommentiert und über achtzig Prozent der Beteiligten schlossen sich der Aussage an: das ist eine Frechheit.

drucken | 17. August 2014 | organisierte autonomie (OA)